Die Einzigartigkeit unseres Kindes verstehen

und damit familiärem Stess vorbeugen

In dieser anderthalbstündigen Veranstaltung wollen wir ins Gespräch kommen über Grundgedanken der Einzigartigkeit des Kindes in Temperament, Entwicklungtempo und -stil.

Sie als Eltern wissen, dass von Geburt an bis zum 6. Lebensjahr wichtige Weichen für die charakterliche und soziale Entwicklung des Kindes gestellt werden.

Vielleicht gehören Sie zu den Eltern, die sich gelegentlich fragen: Wie können wir die Verhaltensmuster unserer Kinder verstehen? Wie können wir mit kleinen Kindern kommunizieren? Wie kann es uns gelinden, ihnen besser zuzuhören und anzusprechen, was sie beschäftigt? Wie fördern wir Selbstbewusstsein? Wie kooperieren wir mit unseren Kindern?

Gemeinsam fragen wir uns, welche Erwartungen wir an uns und unsere Kinder haben. Wir werden ermutigt, über unser Elternverhalten und das Verhalten unserer Kinder nachzudenken, Zusammenhänge zu betrachten und festzustellen: Jeder von uns kann sein Verhalten ändern.

Dieser Kurs ist offen für alle Interessierte und als Erweiterungsmodul für Babyschwimmkurse im Rahmen von "Aquafamily" anerkennungsfähig gegenüber Krankenkassen.
 

 

aktuelle Termine:      11.11.2016, 9:30 - 11:00 Uhr

                                          03.02.2017, 9:30 - 11:00 Uhr

 Ort:  vhs Görlitz, Langenstraße 23

Es können die Kleinstkinder mitgebracht werden.

Nützliche Links