Ausbildung  zur staatlich anerkannten
Erzieherin/zum staatlich anerkannten Erzieher

"Das  Zusammenleben mit jungen Menschen prägt den Beruf der Erzieherinnen und Erzieher. Erziehen, Bilden und Betreuen ist die vorrangige Aufgabe. Sozialpädagogische Einrichtungen sind familienergänzende Institutionen, d.h., die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern der Kinder ist ein wichtiger Teilbereich der beruflichen Arbeit. Darüber hinaus fordert die Zusammenarbeit im Team eine hohe Professionalität im Umgang und in der Kooperation mit Erwachsenen. Organisation und Management setzen rechtlich fundiertes pädagogisches Entscheiden und Handeln voraus..."
(Quelle "Kinder erziehen, bilden und betreuen" S.19, Cornelsen)

Als Honorardozentin unterrichte ich mit Freude Fachschüler der Fachrichtung Soziale Arbeit in der Ausbildung zur staatlich anerkannten Fachkraft.

Erziehungspartnerschaft, Teamarbeit, Kooperation und Management sind meine Schwerpunktthemen, welche gemeinsam erarbeitet werden.

Nützliche Links