Systemische Beratung

Beratungen zu möglichen Schwerpunktthemen wie Konzeptionsentwicklung, Projektentwicklung, Kooperationen, Teamentwicklung, Leitungscoaching

Zentrale Werte und Vorstellungen prägen die Strukturen und Programme jeder Einrichtung. Diese können in Leitbildern  und dem konzeptionellen Handeln zum Ausdruck kommen.

Konkrete Ziele zu haben und diese beschreiben zu können, stellt die Grundlage dar für beteiligende und transparente Veränderungsprozesse, für Projekte und für eine Gremienarbeit, die Freude macht. Dies gilt in allen „lernenden Organisationen“ – in sozialen Einrichtungen, in Kindertageseinrichtungen als auch in Kirchengemeinden.

Heute, wo stetige Veränderungen unseren Alltag tangieren und uns fragen lassen, „Was soll so bleiben?“, „Was passen wir der Situation neu an?“, „Was können, was müssen wir loslassen?“ hilft es, sich in einer Gruppe, in einem Team gemeinsam, aber auch persönlich auf das Wesentliche auszurichten – auf das, was wirklich wichtig ist. Wenn wir wissen, was wir morgen brauchen, wissen wir, was wir heute tun können.

Damit dies gelingt, ist es gut, sich gemeinsam darüber zu verständigen: 
Was ist unser Ziel? Wie formulieren wir es so, dass es Wirkung in die gewünschte Richtung entfaltet? Welche unterschiedlichen Ebenen sprechen wir damit an und konkretisieren Aufgaben und Aufträge?​

 

 


Seminarangebot  „Ziele geben Orientierung“

Zielgruppe:     Mitarbeitende mit Leitungsverantwortung, Teams von sozialen und sozialpädagogischen Einrichtungen, Gemeinde(kirchen)räte, interessierte Studenten und Auszubildende.

Angebot:         Ganztätige oder halbtätige Inhouse-Schulung

Veranstaltungsort:     Ihre Einrichtung, Gemeinde, Kirchenkreis

Kontakt
 

Für Inhouse-Schulungen, Coaching für Leitungen und Teams zu Ihren spezifischen Wünschen

sprechen Sie mich an, telefonieren oder schreiben Sie mir. 

Kontakt

Nützliche Links